Probenbeginn

Das Heinz-Jürgens-Akkordeonorchester der VHS-Kaufering hat nach der Winterpause 2016/2017 seit kurzem wieder mit den Proben begonnen. Zwar wirft bereits das große Herbstkonzert seine Schatten voraus, aber auch kurzfristiger warten verschiedene Auftritte wie eine Serenade, eine Gottesdienstgestaltung und möglicherweise sogar eine Performance bei den Europa-Tagen der Musik in Landsberg darauf, verwirklicht zu werden. Zwischendrin ist auch ein Wochenendausflug nach Lindau fest eingeplant.

Wer bei diesem abwechslungsreichen Programm aktiv als Akkordeon- und/oder Cajónspieler dabei sein und zusätzlich kostenlos Spaß und Geselligkeit geboten bekommen möchte, den heißen die Musikerinnen und Musiker des Orchesters jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) um 19.30 Uhr in der Kauferinger Bücherei (Albert-Schweitzer-Str. 4a) bei den Proben herzlich willkommen.

Franz

Published in: on 17. Februar 2017 at 15:56  Schreibe einen Kommentar  

Geschützt: Weihnachtsfeier 2016 beim Probst in Weil

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Published in: on 17. Januar 2017 at 18:51  Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.  

Auftritt im Seniorenstift 2016

Wie jedes Jahr war es eine große Freude für uns, eine Stunde lang vorweihnachtlichen Klangzauber in das Seniorenstift Kaufering zu bringen. Wie wir dem Applaus und auch dem kräftigen Mitsingen bei den bekannten Weihnachtsliedern entnehmen konnten, hat es auch den Bewohnern des Seniorenstifts sehr gut gefallen. Und natürlich kommen wir, wie nun schon seit über 20 Jahren (unser erster Auftritt im Seniorenstift fand laut unserer Chronik im September 1996 statt), auch nächstes Jahr gerne wieder!

Hier sind einige Fotos von unserem Auftritt zu sehen, die wie immer zuverlässig Angelika aufgenommen hat:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Published in: on 12. Dezember 2016 at 13:18  Schreibe einen Kommentar  

Ein voller Erfolg!

Das nunmehr 3. Schwabhauser Musikevent war wieder ein voller Erfolg. Der Saal in der Gaststätte „Oide Schui“ in Schwabhausen war voll gefüllt und so war es für uns ein Leichtes, die Zuhörer mit unseren überlegt ausgesuchten Stücken zu begeistern. Besonders hervorzuheben ist natürlich, dass wir mit Andi März, der die beiden Lieder Hallelujah und Nessaja mit seiner gefühlvollen gesanglichen Interpretation bereicherte, ein echtes Highlight bieten konnten. Aber nicht nur das: wir haben auch ein Schlagzeugtalent entdeckt. Robby März ist kurzfristig bei uns eingesprungen und hat einigen unserer Lieder den besonderen Pep verliehen. Wir hoffen auf Wiederholung!
Nach unserer Performance und einer ca. halbstündigen Pause, in der das Publikum genau wie vor und nach der Veranstaltung vom Verein „`s guade Sach und `s oide Glump“ hervorragend mit Getränken und Speisen verwöhnt wurde (danke Robby, dass Du den Gastraum zur Verfügung gestellt hast), ging mit den „irren Iren“ (eigentlich heißt die Gruppe „Irish Music and Dance“) die Post ab. Ihren schmissigen Melodien und den schwungvoll vorgetragenen Tanzeinlagen konnte sich keiner entziehen.
Ja und natürlich heizte im dritten Teil wieder die Schwabhauser Coverband „Cathacombo“ dem Publikum ein. Es ist immer wieder erstaunlich, welche nicht auf den ersten Blick vermuteten musikalischen Talente in so manchem Schwabhauser stecken! Auch hier waren die zunehmend jünger werdenden Zuhörer begeistert und so endete dieses Event erst spät in der Nacht zum Sonntag.

Allen, die mitgeholfen haben, diese Veranstaltung zu ermöglichen (insbesondere Sigi Huber von der Organisation), sei hier recht herzlich gedankt für das gute Gelingen.
Franz

Published in: on 11. November 2016 at 10:12  Schreibe einen Kommentar  

3. Schwabhauser Musikevent

Achtung, hier nochmal der Hinweis:

Besucht unser Musikevent am Samstag, 05.11.2016 ab 19.30 Uhr in der Gaststätte „Oide Schui“ (ehemals „Zur Linde“) in 86947 Schwabhausen, Lindenstr.2. Es spielen für Euch das Heinz-Jürgens-Akkordeonorchester der VHS Kaufering, die Gruppe „Irish Music and Dance“ und die Schwabhauser Band „Cathacombo“. Schaut Euch die Ankündigung auf dieser Seite etwas weiter unten an.

Es lohnt sich.

Ich wünsche Euch viel Spaß und gute Unterhaltung bei toller Musik und guten Getränken und Speisen.

Franz

Published in: on 3. November 2016 at 14:59  Schreibe einen Kommentar  

So war das Herbstkonzert 2016

Liebe Freunde der Akkordeonmusik,

 

Frau Grabmeier vom Landsberger Tagblatt hat am 02.11.2016 einen tollen Bericht in der Zeitung veröffentlicht, den ich hier gerne wiedergeben möchte.

bericht-lt-02-11-2016

Franz

Hier sind einige Fotos vom Konzert und unserer Feier danach:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Published in: on 3. November 2016 at 14:51  Schreibe einen Kommentar  

Herbstkonzert 2016

Unser alljährliches Herbstkonzert findet diesmal am Samstag, 29. Oktober 2016 um 19.30 Uhr in der Aula der Kauferinger Grund- und Mittelschule in der Lechfeldstr.40 statt. Auch heuer haben wir eine Mischung aus träumerischen Melodien, zackigen Tangos und schwungvollen Klassikern im Programm. In der Pause können Sie sich mit angebotenen Getränken erfrischen.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Published in: on 3. Oktober 2016 at 11:16  Schreibe einen Kommentar  

3. Schwabhauser Musikevent

Liebe Freunde der Musik,

am Samstag, 05. November 2016 um 19.30 startet die nun schon 3. Veranstaltung dieser Art in Schwabhausen im Saal der Gaststätte „Zur Linde“ (Achtung: „Die Linde“ heißt jetzt übrigens „Oide Schui“ und bietet unter neuer Leitung am Donnerstag, Freitag und Sonntag abends hervorragende Pizzen und gute Getränke zu vernünftigen Preisen an). Zum Auftakt an diesem Abend bieten wir vom Akkordeonorchester wieder beliebte und bekannte Melodien zum Zuhören, Mitsingen oder einfach in Erinnerungen schwelgen. Im Mittelteil sorgt schwungvolle Irische Musik von der Gruppe „Irish Music and Dance“ dafür, dass keine Langeweile aufkommt und den Abschluss bildet wie immer die Schwabhauser Band „Cathacombo“ mit Coverversionen vieler bekannter Hits.
Der Eintritt ist wie immer frei und für das leibliche Wohl sorgt der Schwabhauser Verein „`s guade Sach und `s oide Glump“.

Lasst Euch dieses Highlight nicht entgehen. Wir wünschen jetzt schon viel Vergnügen.

Hier ist noch das Ankündigungsplakat:

3-schwabhauser-musikevent

Published in: on 3. Oktober 2016 at 11:06  Schreibe einen Kommentar  

Serenade in Kaufering

Trotz dunkler Wolken und drohendem Regen ließen wir uns nicht abhalten, auch heuer wieder unserer Serenade in Kaufering zu veranstalten. Und wir wurden belohnt: das Wetter hielt bis fast zum Schluss, nur die eingeplante Zugabe musste ausfallen. Das tat unserer Spielfreude keinen Abbruch. Mit schwungvollen Melodien aus verschiedenster Herren Länder unterhielten wir unser zahlreiches Publikum und sorgten auch bei unserem Orchestergründer Heinz Jürgens, der mit seiner Frau Ruth gekommen war, für viel Freude und Spaß. Auf den angehängten Bildern könnt Ihr einen Eindruck von  unserer Veranstaltung bekommen.

Franz

Published in: on 23. Juli 2016 at 20:36  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

Serenade in Kaufering am 22.07.2016

Liebe Freunde des Akkordeonorchesters Kaufering,

bitte merken Sie sich diesen Termin vor:

Unsere alljährliche Serenade findet heuer am

Freitag, 22.07.2016 ab 18.00 Uhr

statt. Wir spielen wie immer gegenüber dem Seniorenstift in der Theodor-Heuss-Str. und werden auch diesmal wieder versuchen, den breiten Geschmack unseres Publikums zu treffen. Sitzgelegenheiten sind vorhanden, also kommen und genießen Sie, wir freuen uns darauf.

Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider ausfallen.

Ihr Heinz-Jürgens-Akkordeonorchester der vhs Kaufering

Published in: on 11. Juli 2016 at 09:20  Schreibe einen Kommentar  

Geschützt: Weihnachtsfeier 2015

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Published in: on 20. Dezember 2015 at 12:02  Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.  

Adventsfeier im Seniorenstift Kaufering

Auch im Jahr 2015 durften wir wieder eine gute Stunde lang mit unserer Musik zu einer Adventsstunde im Kauferinger Seniorenstift beitragen. Es war eine besondere Ehre für uns, feierte die Einrichtung doch heuer ihr 20-jähriges Bestehen.
An diesem Nachmittag haben vor allem unsere Weihnachtslieder, die von den vielen Bewohnern des Seniorenstifts mit glänzenden Augen mitgesungen oder -gesummt wurden, auch uns Orchestermitglieder in festliche Stimmung versetzt und uns große Freude bereitet. Besonders schön für uns war, dass unser Orchestergründer Heinz Jürgens mit seiner Gattin Ruth unter den Zuhörern weilte und uns „saubere Arbeit“ bescheinigte. Wir bedanken uns auch sehr bei Herrn Bürgermeister Püttner, dem Vorsitzenden des Fördervereins Herrn Linke sowie bei der Leiterin des Seniorenstifts Frau Schüder für die netten Begrüßungs- und Dankesworte. Deren Einladung, auch 2016 wieder zu kommen, nehmen wir gerne an.
Franz

Und hier noch ein paar Bilder unseres Auftritts:

Published in: on 20. Dezember 2015 at 11:00  Schreibe einen Kommentar  

2. Schwabhauser Musikevent

Gute Stimmung, gute Musik und gutes Essen – von diesem Dreiklang war das 2. Schwabhauser Musikevent am 07. November 2015 auch heuer geprägt. Offensichtlich hatte sich die Qualität der auftretenden Gruppen herumgesprochen. Der Saal des Gasthauses zur Linde in Schwabhausen war bestens gefüllt und so war es für das Heinz-Jürgens-Akkordeonorchester der VHS Kaufering ein Leichtes, mit Filmmelodien, Musicals und bekannten Schlagern gleich zum Auftakt eine tolle Stimmung zu erzeugen. Das kulinarische Angebot, organisiert vom Schwabhauser Verein „s’guade Sach und s’oide Glump“ tat sein Übriges und das Publikum goutierte die Darbietungen mit viel Applaus und Zugabe rufen.

Nach der ersten Pause zeigte eine Irische Tanz- und Musikgruppe ihr Können. Mit erfrischendem irischen Sound und faszinierenden tänzerischen Darbietungen hübscher Damen und (eines) Herren zog sie die Zuhörer sogleich in ihren Bann und musste nicht viel dazu tun, um das Publikum zum lautstarken Mitmachen bei einigen Songs zu animieren.

Wer gedacht hatte, dass es danach etwas ruhiger wird, der hatte sich getäuscht. Die Schwabhauser Band Cathacombo machte mit gleicher Intensität weiter und begeisterte die Besucher, von denen sich kaum einer vorzeitig verabschiedet hatte, mit ihren gekonnt vorgetragenen Coverversionen bekannter Hits. Zu später Stunde wurde sogar das Tanzbein geschwungen und so kann die 2. Auflage des Musikevents als voller Erfolg bezeichnet werden.

Franz

Published in: on 9. November 2015 at 13:59  Schreibe einen Kommentar  

Geschützt: Fotos zum 60. Geburtstag von Fritz

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Published in: on 28. September 2015 at 09:01  Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.  

Herbstkonzert verschoben – Auftritt mit Cathacombo findet statt!!!

Das für 24.10.2015 geplante Herbstkonzert muss leider verschoben werden. Nach derzeitigen Überlegungen werden wir im Frühjahr 2016 einen neuen Versuch starten und Sie hoffentlich wieder bei einem großen Konzert begrüßen können.

Doch ganz ohne Auftritt wird unser Jahr nicht vorübergehen. Am 07. November 2015 haben Sie Gelegenheit, uns im Saal der Gaststätte zur Linde in Schwabhausen zusammen mit der Schwabhauser Band Cathacombo sowie einer Irischen Tanz- und Musikgruppe live zu erleben. Merken Sie sich diesen Termin vor, wir freuen uns schon darauf, Sie an diesem Abend wieder zu guten Gesprächen und flotten Melodien einzuladen und Ihnen auch die Gelegenheit zu geben, das Tanzbein zu schwingen.

Wir wünschen jetzt schon viel Spaß!

Franz

60. Geburtstag Fritz

Gestern durften wir mit Fritz und vielen seiner Verwandten, Freunde und Kollegen seinen 60. Geburtstag feiern. Es gab hervorragendes Essen, viele Getränke, tolle selbstgemachte Kuchen und fast den ganzen Tag schöne musikalische Beiträge. So wurde das Essen von einem Flötenquartett, bestehend aus den beiden Schwestern von Fritz und zwei seiner Nichten, wunderbar untermalt. Auch Ruth und Kaja trugen mit Klavier und Flöte zum Gelingen der Feier bei. Natürlich haben auch wir vom Orchester aufgespielt und dem Fritz  fünf Stücke präsentiert, die er sich von uns gewünscht hat. Als Überraschung spielten wir dann auch noch „New York, New York“, um ihm dazu ein passendes Geschenk zu seiner Kanada/Amerika-Reise zu übergeben. Sicherlich einer der Höhepunkte des Nachmittags war, ganz unbescheiden, unser Auftritt als Ministranten mit Renate als Pfarrer, die dem Fritz die Messe gelesen hat. Fotos dazu könnt Ihr in unserem geschützten Bereich sehen.

Franz

Published in: on 27. September 2015 at 08:57  Schreibe einen Kommentar  

Witziges zum Thema Akkordeon

fruehstrip_254

mit Genehmigung von www.ruthe.de

Published in: on 5. August 2015 at 14:09  Schreibe einen Kommentar  

Serenade in Kaufering 2015 – Bericht im LT vom 16.07.2015

Nachfolgender Bericht wurde heute, 16.07.2015 in Lokalteil des Landsberger Tagblatts abgedruckt:

Bericht LT Serenade Kaufering 2015-page-001

Published in: on 16. Juli 2015 at 07:42  Schreibe einen Kommentar  

Serenade in Weil

In Zusammenarbeit mit dem Weiler Chor Vox Villae sowie dem Kauferinger Chor durften wir am Samstag, 11. Juli 2015 an der Weiler Mittelschule eine herrliche Abendserenade mitgestalten. Nach den Gesangsdarbietungen der beiden Chöre in der ersten Hälfte des Programms konnten wir zum Sommerabschluss noch einmal unser Können zeigen und das Publikum in wohlige Feierabendstimmung versetzen. Das spanische „Eviva Espana“ bildete dann den Höhepunkt vor der Pause, da wir dieses Stück gemeinsam mit dem Weiler Chor präsentierten.

Weitere vier Stücke unseres Orchesters sowie jeweils mehrere Lieder des Weiler und des Kauferinger Chores steuerten auf das Abschlusslied hin, das die beiden Chöre eindrucksvoll gemeinsam auf der Bühne darbrachten. Großer Applaus des Publikums für uns alle war die Belohnung für unsere Bemühungen.

Wir hoffen sehr, dass wir auch künftig wieder zusammen mit Vox Villae derartige Veranstaltungen auf die Beine stellen können.

Franz

Und so sahen uns die Zuhörer:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Published in: on 13. Juli 2015 at 19:55  Schreibe einen Kommentar  

Serenade in Kaufering

Ein voller Erfolg war die Serenade unseres Orchesters in Kaufering am 10. Juli 2015. Bei einem lauen Abendlüftchen konnten wir einem erfreulich sehr zahlreichen Publikum eine gute Stunde lang einen Querschnitt unseres Repertoires darbringen. Neben Bewohnern des Seniorenstifts und Besuchern aus Kaufering, die uns schon lange die Treue halten, freute uns ganz besonders, dass unser Orchestergründer Heinz Jürgens mit seiner Frau Ruth ebenfalls unter den Zuhörern war.

Leider musste unsere Dirigentin Christine aus Krankheitsgründen diesmal passen. Um so erfreulicher war es, dass uns Ruth in Doppelfunktion als Spielerin der 1. Stimme auch gleichzeitig die Einsätze gab und für einen geordneten Ablauf der einzelnen Stücke sorgte.

Dem lang anhaltenden Applaus des Publikums nach zu schließen, das wir mit unserer Zugabe „Irish Dream“ verzückt in den Abend entließen, hat es allen sehr gut gefallen. Auch wir hatten große Freude daran, wieder einmal öffentlich die lange eingeübten Melodien präsentieren zu können.

Wir kommen im nächsten Jahr ganz bestimmt wieder.

Franz

Published in: on 11. Juli 2015 at 16:37  Schreibe einen Kommentar